Matthias Haase

Oboe, Barockoboe

Bild des Musikers
Ich habe an der UdK, Berlin Oboe und Instrumentalpädagogik studiert (Karl Steins, Hans Jörg Schellenberger), später habe ich Barockoboe studiert. Zunächst an der Akademie für Alte Musik, Bremen (Hans Peter Westermann) und noch weiter mit Alfredo Bernardini und Marcel Ponseele.
Vor einigen Jahren habe ich an der Hochschule für Musik, Detmold den Studiengang Musikvermittlung, Konzertpädagogik abgeschlossen.
 
An der Leo Kestenberg Musikschule unterrichte ich seit 2008, außerdem seit vielen Jahren an der Musikschule Charlottenburg-Wilmersdorf.
 
Gegenstand des Unterrichts sind eine sehr ausführliche Atemtechnik, und alle elementaren Vorraussetzungen wie Rhythmus, Intonation für das Ensemble- oder Orchesterspiel.
Ein besonderer Schwerpunkt ist die Ensemblearbeit, seit vielen Jahren leite ich ein Bläserensemble , und seit einigen Jahren „die kleine Barockband“, ein kleines Barockorchester für Jugendliche.
 
Mein eigener musikalischer Schwerpunkt liebet in der „Alten Musik“, Barockmusik, und seit einigen Jahre im Jazz. Vor 9 Jahren begann die Zusammenarbeit mit Berliner Jazzmusikern, vor einigen Jahren gründete ich das Alec Wilder Oktett, Berlin.
 
Sehr gerne konzipiere und spiele ich Konzerte für Kinder zu den unterschiedlichsten Themen.
 

Kontakt

Telefon: 030  803 52 95
E-Mail
www.haase-oboe.de

 




Zurück


unverbindliche Anmeldung | Preise  | Unterrichtsvertrag