Magnus Schriefl

Trompete

Photo: Gerhard Richter

Magnus Schriefl (geb. 1983)

Seit über 25 Jahren spiele ich Trompete und bin sowohl im klassischen als auch im Jazzbereich von erstklassigen Lehrern ausgebildet worden. Ich unterrichte Trompete sowie Musiktheorie, Gehörbildung und Jazzimprovisation – auch für andere Instrumente.

Meine Schüler sollen von Anfang an den Spaß und die Freude am Musizieren finden. Ich versuche, dem individuellen musikalischen Interesse meiner Schüler zu entsprechen, und beispielsweise Musikwünsche aus dem Radio, Internet, Kino oder Fernsehen mit aufzunehmen.

Jazzimprovisation
In zahlreichen spielerischen Übungen – anhand von typischen Akkordverbindungen, rhythmischen patterns und einfachen Stücken im Jazzidiom (Standards, Blues) – lernen wir, uns flüssig auf dem Instrument zu bewegen. Dabei geht es weniger um mechanische Tonleiterübungen als darum, das Instrument mit Spielfreude zu entdecken. Durch Transkriptionen können wir unser Jazz-Vokabular auf eine organische Art und Weise erweitern.


Bandprojekte
Subtone (seit 2005) und Blume (seit 2013);
als Sideman: Andromeda Mega Express Orchestra


Ausbildung
M.M., Manhattan School of Music (New York)
B.M., Jazz Institut Berlin
Conservatoire National Supérieure de Musique et Danse de Paris (Erasmus)
Conservatorium van Amsterdam

Kontakt

Telefon 0179 7089581
E-Mail
Mehr Infos auf meiner Website: https://magnusschriefl.wordpress.com/


Zurück


unverbindliche Anmeldung | Preise  | Unterrichtsvertrag