Katja Mengeringhausen

Schauspiel

 

1973 im Sauerland geboren

 

 

1993-1998 Sudium der Sozialen Arbeit, Diplom Sozialpädagogin, Schwerpunkt Körperabeit in der Sozialen Arbeit, U-GH Siegen, FH Münster

 

2000-2003 Studium Theaterpädagogik, FH-Osnabrück, Diplom Theaterpädagogin

 

Seit 2004 freie Regisseurin im Kinder-und Jugendtheater, u.a.: Theater Glux Münster, Leiterin des Jugend-und Kindertheaterclub am Theater an der Meerwiese Münster, Theaterprojekte und Kurse an der Jugendkunstschule des Kreativhaus Münster, Universitäts Sportinstitut Wien (Regie, Momentos Wien, Tanzprojekt), Theaterprojekte und AG´s an verschiedenen öffentlichen Bildungsinstituten und Schulen.

Seit 2006 Schauspiel-und Ausdruckstraining für angehende Schauspieler/Innen, Schauspieler, Sänger/Innen und alle, die an ihrem Ausdruck arbeiten möchten.

 

Fortbildungen

 

Schauspiel:

The Method, Lee Strasberg, Stanislawski-System, Cechov-Methode, Die Chubbuck-Technik, Adler Technique, Improvisation bei Keith Johnston (Kanada) und Augusto Boal(Brasilien), Schauspiel Jakob Jenisch, Markus Kopf (Theater Münster), Sibylle Krapp (Schauspielstudio Krapp, Hamburg) Cora von Brokhuizen (Schauspiel, Groningen), Thomas Prattki (LISPA, Berlin/London)

 

Stimmbildung und Gesang:

Claudia Hartmann (Folkwang Hochschule Essen), Andreas Poppe (FH-Osnabrück),

Susanne Büning (Stimme und Sprache Münster), Anita Richartz-Freitag (klassischer Gesang, Berlin, Sauerland), Tünde Gajdos(Musical Gesang, Münster), Susanne Drerup-Christenhus (Jazz- Gesang, Osnabrück), Angela Gabriel (Jazz-Gesang, Estill, Münster, Berlin)

 

Atemarbeit

2006-2008 Fortbildungen Atem Tonus Ton, Maria Höller-Zangenfeind, Hamburg, Berlin, Wien

2015-2017 Natural Voice Teaching, Atem-Körper- und Stimmarbeit

seit 2013 Atemlehre nach Cornelius Veening (Ellen Wilken, Köln)

 

Seit September 2018, Lehrerin für Schauspiel an der Leo Kestenberg Musikschule im Rahmen der SVA Musical.

Kontakt

E-Mail 


Zurück