Die Zauberflöte im Kleistpark

22.09.2021

Die Zauberflöte

nach W.A. Mozart

Unter dem Namen opera@home erarbeitete Ma-Lou Bangerter Im 2. Lockdown mit ihren jungen Streichern die Zauberflöte.
Anhand eines Papiertheaters wurden die Schülerinnen und Schüler in die Welt der Oper eingeführt.
Die auf die Kinder arrangierte Musik wurde im Online-Unterricht eingeübt.
Nun wird die Zauberflöte von den Kindern als kleine Oper aufgeführt.

Mittwoch, 22.September 17:00 im Kleistpark

! Wegen Schlechtwetters wird in Kürze ein alternativer Veranstaltungsort bekanntgegeben !

Ort: Kleistpark

Zurück

Montag
27.09.2021
19:30–19:29 

Die Salsabands "Dame Mas" und "Baila Berlin" der Leo Kestenberg
Musikschule laden zu einem Salsaabend ein. Wir spielen Salsa Klassiker
sowie eigene Arrangements und Songs.

 
Mittwoch
29.09.2021
12:00 

Der Kontrabassist Ulf Mengersen wird zum Lunch-Konzert Neue Musik Kompositionen für Kontrabass Solo im Wechsel mit freien Improvisationen aufführen. Als Improvisator verfügt Ulf Mengersen über eine reiche Klangsprache mit erweiterten Spieltechniken und Präparationen.

Von den Kompositionen lässt er sich auf neue Wege bringen und wird beide Musikarten im Konzert gegenüberstellen und miteinander verbinden.

Ulf Mengersen ist Kontrabassist für Experimentelle und Improvisierte Musik sowie für Neue Musik in Berlin. Außerdem unterrichtet er an den Musikschulen Schöneberg und Mitte. Er studierte Kontrabass an der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar. Er ist Mitglied des Berlin Improvisers Orchestra, spielt mit dem London Improvisers Orchestra, im Quintett „Dicoveries“ und in den Bands „The Chemical Expansion League“ und „True Stomach Of A Bird“. 2018-19 war er Teil der Theaterproduktion „Ich, Ikarus“ am Theater an der Parkaue, Berlin. Er spielte Konzerte in England, Italien, Portugal, China, Taiwan, Polen, Rumänien und in der Schweiz. Veröffentlichungen unter anderem auf dem Label „creative sources“, Portugal.

http://ulfmengersen.com/
https://vimeo.com/ulfmengersen

das ZELT, Haus am Kleistpark, Grunewaldstr. 6-7, 10823 Berlin
Bitte Nachweis über 3 G und Registrierung am Eingang. Ansonsten gelten die A-H-L-Regeln.Der Parkplatz hinter dem Haus ist nur für Akteur_innen und Gehbehinderte

ZELTKONZERTE IM HAUS AM KLEISTPARK/ Lunch-Konzert
ein Teil von DraussenStadt